Freitag, 19. Oktober 2018

Fort- & Weiterbildung

Das aktuelle Weiterbildungsprogramm des VPT Sachsen sowie eine Übersicht all jener Kurse, die der Verlängerung der Rückenschullehrerlizenz dienen, finden Sie unter folgenden Links:
Fort- und Weiterbildungsprogramm 2019

Kurse zur Verlängerung der Rückenschullizenz (KddR-anerkannt)

Fortbildungspunkte 2019

Unterkünfte in der Nähe

Vorbereitungkurs zur Prüfung der Sektoralen Heilpraktikererlaubnis nach Aktenlage

Kursnummer

180103

Termin(e)

Teil 3 (Prüfung) (Heilpraktikerschule)
04.12.2018
Teil 1 (VPT-Kurszentrum)
22.10. - 23.10.2018
Teil 2 (VPT-Kurszentrum)
12.11. - 13.11.2018

Fortbildungspunkte (FP)

20

Unterrichtseinheiten (UE)

40

Gebühr

VPT-Mitglieder: 500,- €
Nichtmitglieder: 650,- €
für gesamten Kurs
Ersparnis: 150,- €

Unterrichtszeit

täglich 09:00-18:00 Uhr Die Prüfungszeit wird Kurs bekannt gegeben.

Kursleitung

Team der Heilpraktikerschule Mehner & Bußhardt GmbH

Info

Die Lehrgangsgebühr umfasst alle Kursteile und beinhaltet die Prüfungsgebühr. Die UE/FP betreffen den Gesamtkurs. Teil I und Teil II finden im VPT-Kurszentrum statt. Die Prüfung wird an der Heilpraktikerschule Mehner & Bußhardt durchgeführt.

Beschreibung

Als Physiotherapeuten, ohne ärztliche Verordnung Patienten zu behandeln, bedarf es der Erlaubnis.

Zur Prüfung vor dem Gesundheitsamt zur Erteilung der sektoralen Heilpraktikerzulassung für Physiotherapeuten sind Kenntnisse erforderlich, die nicht Gegenstand der Berufsprüfungen zum Physiotherapeuten waren.
In diesem Vorbereitungskurs werden Ihnen Kenntnisse vermittelt, die Sie für die Beantwortung der schriftlichen Prüfungsfragen benötigen. Die Prüfung findet als Multiple-Choice-Verfahren statt.

Inhalte sind z.B.:

  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Stoffwechsel- und Volkskrankheiten
  • Grenzen und Gefahren der Heilkunde
  • Infektionskrankheiten
  • Onkologie
  • Psyche
  • Notfallmedizin
  • Neurologie
  • Untersuchungstechnik
  • Hygiene
  • Laborkenntnisse
  • Recht und Differentialdiagnose

Der Kurs wird von Kollegen der Heilpraktikerschule Mehner und Bußhardt gestaltet, die mit ihrem umfangreichen Erfahrungsschatz in Fragen der Heilpraktikerüberprüfung als kompetente Lehrkräfte zur Verfügung stehen.

Mit folgenden Kosten für die Beantragung der Sektoralen Heilpraktikererlaubnis nach Aktenlage ist zu rechnen:

  • Kosten insagesamt ca. 230,00 Euro für den Antrag (aktuell)
  • Je nach Kommune kostet das Ausstellen der Erlaubnis/des Bescheids ca. 100,00 Euro.

Eine Liste der für Sie zuständigen Ämter sowie Informationen der notwendigen Unterlagen zur Beantragung werden Ihnen im Kurs übergeben.

Veranstaltungsort(e)

VPT-Kurszentrum
Döbelner Str. 130
01129 Dresden
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Sachsen
Großenhainer Str. 163 | 01129 Dresden
Telefon 03 51 / 79 54 9-0 | Telefax 03 51 / 79 54 9-18
E-Mail: info@vpt-sachsen.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Aktuelles, Downloads und mehr...

Eine Vielzahl von Informationen rund um die Tätigkeit des Verbandes, über 400 Literaturbesprechungen und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

Anzeige:
AZH
VPT Mediathek
VPT Mediathek